Was macht Kaffee Partner so besonders?

Finden Sie es heraus

Über uns

Die Leidenschaft für Kaffee mit der Begeisterung für innovative technische Lösungen zu verbinden – das war die Geburtsstunde des Unternehmens Kaffee Partner. Den Kunden immer wieder begeistern, nicht einfach nur zufriedenstellen, ist der Kern der Kaffee Partner Philosophie. Dieser Anspruch erzeugt Dynamik, eine Dynamik, die quer durch alle Ebenen des Unternehmens eine besondere Atmosphäre schafft – das Kaffee Partner Feeling.

Die Zusammenarbeit wird getragen von dem Bewusstsein, in keinem Bereich Standards anzubieten, sondern Topqualität. Das gilt für die Entwicklung der hochwertigen, mehrfach mit Designpreisen ausgezeichneten Kaffeevollautomaten ebenso wie für den erstklassigen Vertrieb, den zuverlässigen, schnellen Service, den Innendienst mit hoher Beratungskompetenz und das effiziente, kontinuierliche Training im Vertriebsaußendienst.

Kurz: Jeder ist bereit, den Status des Qualitätsführers jeden Tag neu zu erarbeiten, seine Kompetenz, seine Erfahrungen und sein Know-how hundertprozentig einzubringen.

Das bieten wir Ihnen

So erreichen Sie uns

Das ist unser Geschäft

Das bieten wir Ihnen

So erreichen Sie uns

Das ist unser Geschäft

Die Kaffee Partner Historie

1973

Gründung durch Fritz Ost und Dr. Andreas Ost in Osnabrück

1989

Gründung der Kaffee Partner Leasing

1998

Gründung der welltec GmbH: Wasserautomaten werden ins Portfolio übernommen.

2007

i-Punkt Handelsges. mbH (Marke Coffeemat) kommt zu 100% zur Kaffee Partner Gruppe

2013

Der Neubau wird zum Bau des Jahres 2012 gewählt und erhält zudem den Iconic Award des Rats für Formgebung für die besondere Architektur.  Kaffee Partner feiert großes 40-jähriges Jubiläum.

2014

Das Unternehmen erhält Hygienesiegel für den Small One und expandiert nach Österreich.
Zudem wurde Kaffee Partner mit dem Top Job Award für vorbildliche Personalarbeit ausgezeichnet.

2015

Das Unternehmen expandiert in die Schweiz und firmiert sich in Kaffee Partner GmbH um.
Zudem wird der neue Kaffeevollautomat Crema Duo und der Frischwasserspender CUBE2 in den Markt eingeführt.
Der CUBE2 erhält das Hygienesiegel und der Crema Duo wird mit dem German Design Award ausgezeichnet.

2016

Der Crema Duo erhält den begehrten red dot design Award für „Bestes Produktdesign 2016“. Die Kaffee Partner Holding GmbH wird Mitglied im BDV und der neue Design-Wasserspender CUBE Basic kommt auf den Markt.

2018

Tob Job 2018

Kaffee Partner
erhält das Top Job Siegel 2018.

1973

Gründung durch Fritz Ost und Dr. Andreas Ost in Osnabrück

1989

Gründung der Kaffee Partner Leasing

1998

Gründung der welltec GmbH: Wasserautomaten werden ins Portfolio übernommen

2007

i-Punkt Handelsges. mbH (Marke Coffeemat) kommt zu 100% zur Kaffee Partner Gruppe

2013

Der Neubau wird zum Bau des Jahres 2012 gewählt und erhält zudem den Iconic Award der Rat für Formgebung für die besondere Architektur.  Kaffee Partner feiert großes 40-jähriges Jubiläum.

2014

Das Unternehmen erhält Hygienesiegel für den Small One und expandiert nach Österreich. Zudem wurde Kaffee Partner mit dem Top Job Award für vorbildliche Personalarbeit ausgezeichnet.

2015

Das Unternehmen expandiert in die Schweiz und firmiert sich in Kaffee Partner GmbH um. Zudem wird der neue Kaffeevollautomat Crema Duo und der Frischwasserspender CUBE2 in den Markt eingeführt. Der CUBE2 erhält das Hygienesiegel und der Crema Duo wird mit dem German Design Award ausgezeichnet.

2016

Der Crema Duo erhält den begehrten red dot design Award für „Bestes Produktdesign 2016“. Die Kaffee Partner Holding GmbH wird Mitglied im BDV und der neue Design-Wasserspender CUBE Basic kommt auf den Markt.

2018

Tob Job 2018

Kaffee Partner
erhält das Top Job Siegel 2018.

Die Kaffee Partner Unternehmens­philosophie

Leitgedanke bei Kaffee Partner ist der maximale, nachhaltige Kundennutzen. Damit ist Kaffee Partner groß geworden, daran wird täglich gearbeitet und nur so wird die erreichte Spitzenstellung gesichert. Im Jahr 2011 betrug die Anzahl der Kaffee Partner Kunden bundesweit bereits mehr als 70.000. Dieses Selbstverständnis verkörpert auch die neue Kaffee Partner Firmenzentrale. Sie steht allen offen und ist eine Einladung, die Kaffee Partner Welt zu erleben – mit Multimedia-Shows, der gläsernen Werkstatt, hochkarätigen Veranstaltungen, dem Kaffeelabor und Kaffeemuseum und natürlich der Kaffee Partner Gastronomie. Die neue Zentrale schafft mit ihrem großzügigen, außergewöhnlichen Konzept eine ausgesprochen harmonische Arbeitsatmosphäre. Sie ist damit ganz bewusst auch ein großes Dankeschön an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre hohe Einsatzbereitschaft. Kaffee Partner – das ist ein Lebensgefühl.
Peter Liebisch

Peter Liebisch –
der Geschäftsführer

Peter Liebisch (Jahrgang 1968) absolvierte ein Studium der Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Wirtschaftsprüfung, Wirtschaftsrecht und Steuern. Seine berufliche Karriere startete er bei dem weltweit größten Wirtschaftsprüfungsunternehmen PricewaterhouseCoopers (PWC).

Während seiner 8-jährigen Erfahrung als Manager in der Wirtschaftsprüfung in europäischen Großkonzern- und Mittelstands-Unternehmen entwickelte er seine Kernkompetenzen in den Bereichen Audit, Business & Advisory Services. Es folgten inzwischen mehr als 13 Jahre Erfahrung in verschiedenen Vorstandspositionen in der weiterverarbeitenden Lebensmittelindustrie und im Premium Konsumgütersegment. Zuletzt war er als Vorstand in der Vorwerk-Gruppe für die strategische Neuausrichtung und Reorganisation der deutschen Vertriebsorganisationen verantwortlich.

Als CEO führt er gemeinsam mit einem siebenköpfigen Executive Leadership Team sämtliche Unternehmensbereiche der Kaffee Partner Gruppe.

Peter Liebisch liebt als Genussmensch gutes Essen und einen tollen Wein. Und natürlich Kaffee, den er am liebsten mit seiner Frau trinkt.

Werden Sie ein „Kaffee Partner“

Frauenpower im Vertrieb bei Kaffee Partner

Männer beherrschen den Vertrieb? Von wegen! Unsere Powerfrauen zeigen, wo es langgeht. Wir suchen Verkaufstalente mit Begeisterungsfähigkeit und Freude am Kundenkontakt. Überzeugen Sie uns und steigen Sie ein – wir freuen uns auf Sie!

Roland Trettl empfiehlt Kaffee Partner als Arbeitgeber

Starkoch Roland Trettl, bekannt aus Kochsendungen auf SAT.1 und VOX, ist Genussbotschafter von Kaffee Partner. Von unserem Unternehmen – sowohl von den Produkten als auch von den Menschen – ist er überzeugt, denn Kaffee Partner und Roland Trettl teilen die Leidenschaft für guten Kaffee. Kommen Sie an Bord und überzeugen Sie sich selbst!

Auszeichnungen für Kaffee Partner – exzellente Leistungen

Sie profitieren von unserem ganzheitlichen Konzept. Vielfältige Produkte, langlebige Automaten, einmaliger Service und unser Unternehmen als innovativer, zuverlässiger sowie kompetenter Partner. Es ist uns bewusst, dass wir an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hohe Erwartungen stellen. Nach 2012 und 2014 erhält Kaffee Partner 2018 bereits zum 3. Mal die Auszeichnung „Top Job“ und zählt damit zu einem der besten deutschen Arbeitgeber im Mittelstand. Die Auszeichnung zeigt, dass die erbrachte Leistung im wörtlichen Sinne auf vielfache Weise entsprechend honoriert wird. Bei uns im Innendienst, im Vertrieb und als Auszubildender finden Sie erstklassige Arbeitsbedingungen vor, ein konstruktives Betriebsklima, vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und vor allen Dingen einen sicheren Arbeitsplatz im Rahmen einer Festanstellung.

Geprüft und besiegelt

Nicht nur wir als Arbeitgeber wurden mehrfach ausgezeichnet und prämiert, sondern auch unsere Kaffeevollautomaten sowie unser Firmensitz. Lassen Sie sich von unserer Begeisterung für Qualität anstecken. Hier haben Sie die besten Voraussetzungen, um karrieretechnisch richtig durchzustarten.

Ausgezeichnet als Top-Arbeitgeber 2012, 2014 und 2018

Bei Kaffee Partner setzt man schon seit vielen Jahren konsequent auf eine vorbildliche Personalarbeit und ein hervorragendes Arbeitsklima. Die hohe Qualität von Kaffee Partner als Arbeitgeber wurde bereits 2012, 2014 und nun auch 2018 durch die erneute Verleihung des Gütesiegels „Top Job“ von unabhängiger Stelle bestätigt.
Die Auszeichnung Top Job Arbeitgeber erfüllt Kaffee Partner mit einem gewissen Stolz, denn sie bestätigt eine erfolgreiche Personalmanagement-Strategie von unabhängiger Seite. Zentrale Punkte sind der respektvolle und offene Umgang miteinander sowie kontinuierliche Förderprogramme für die Mitarbeiter. Im Wettbewerb um die besten Köpfe sind das klare Pluspunkte gegenüber der Konkurrenz. Die Anerkennung durch das unabhängige Gütesiegel hilft Kaffee Partner, als attraktiver Arbeitgeber noch stärker wahrgenommen zu werden.
Die strengen Prüfungskriterien von „Top Job“ werden durch eine hochkarätige 15-köpfige Expertenjury ermittelt. Grundlage ist eine umfassende Mitarbeiterbefragung sowie eine ergänzende Befragung der Personalleitung. Damit ist diese Auszeichnung auch als ein direktes Feedback der Mitarbeiter an die Personalpolitik der Geschäftsführung zu sehen. Ein Zeugnis, das für Kaffee Partner erstklassig ausfällt. Denn wenn Mitarbeiter das eigene Unternehmen so beurteilen, dass es als eines der besten Arbeitgeber im Mittelstand ausgezeichnet wird, ist das auch ein klares Signal nach außen: Wer den Einstieg in eine Karriere mit hervorragenden Perspektiven sucht, wer seine Ideen in ein dafür offenes Unternehmen einbringen will, wer die Dynamik eines erfolgreichen Teams mittragen möchte, sollte sich mit Kaffee Partner in Verbindung setzen.
Tob Job 2018
Top Innovator

Kaffee Partner als Top-Innovator ausgezeichnet

Exzellenter Erfindergeist, vorbildliche Innovationsprozesse und ein erfolgreicher Brückenschlag von der Idee zum Markterfolg: Die Kaffee Partner Holding GmbH aus Osnabrück wurde 2012 mit dem begehrten Gütesiegel „Top 100“ der compamedia GmbH ausgezeichnet.

Das Gütesiegel ist in erster Linie eine Auszeichnung für alle Kaffee Partner Mitarbeiter. Denn ihre Begeisterung, ihr Engagement und ihre Anstrengungen, Dinge immer wieder noch besser zu machen, sind der Innovationsfaktor Nummer eins. Damit sich dieser innovative Geist bei Kaffee Partner voll entfalten kann, gibt es fest etablierte Strukturen und Prozesse, die zu Kreativität anspornen, diese aufgreifen und kanalisieren. So werden neue Ideen bei Kaffee Partner zunächst in einem Ideenpool gesammelt – auch solche, die auf den ersten Blick nur wenig mit der Produktentwicklung zu tun haben. Die jeweilige Fachabteilung bewertet die Ideen, während das Top-Management dann über das weitere Vorgehen berät.

Die Abteilung „Innovation und Qualitätssicherung“ behält beim gesamten Prozess die technische Machbarkeit und den wirtschaftlichen Aufwand im Blick. Ein Beispiel für die Innovationskraft von Kaffee Partner ist die Ausstattung aller Spezialitäten-Systeme mit Telemetrie, über die eine Fernwartung ebenso ermöglicht wird wie eine verbrauchsabhängige Abrechnung direkt von der Zentrale aus. Die Steuerung des Kundendienstes via „GPS-Reserve“ ist ein weiteres Beispiel: Anhand eines Abgleichs mehrerer Faktoren wie dem Standort der Servicetechniker, der Entfernung zum Kunden und eventuellen Staus lässt sich dabei schnell und exakt immer derjenige bestimmen, der bei einem Störungsfall am besten zum Einsatz kommen sollte.